Thüringen/Vorarlberg

Unser Ferienort Thüringen liegt im Herzen des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg, im Walgau am Rande des Großen Walsertales. Thüringen liegt auf einer Höhe von 550 bis 800 Metern über den Meeresspiegel, hier leben etwa 2150 Einwohner. 

By böhringer friedrich (Own work) [CC-BY-SA-2.5 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5)], via Wikimedia Commons

Der Name Thüringen ist illyrisch keltischen Urprungs und weist auf einen Turm als Befestigungsanlage hin. Der Ort wurde urkundlich bereits im Jahre 842 erwähnt. Die ehemalige Feste Blumenegg, deren Überreste in der Nähe des Schattrainhofes liegen, entstand im 13. Jahrhundert. Bereits 1405 wurde sie bei einem Bauernaufstand zerstört, wiederaufgebaut brannte sie zweimal ab, zuletzt 1774.

Die Freizeiten

In den NRW-Sommerferien bieten wir 3 Ferienfreizeiten für 26 Jungen und Mädchen im Schattrainhof an.

Der Schattrainhof

Als Ferienquartier dient uns der Schattrainhof, ein ehemaliger Bergbauernhof im österreichischen Thüringen/Vorarlberg.

Gruppen und Familien

Außerhalb der NRW-Sommerferien können Familien und Gruppen den Schattrainhof nutzen.

© Kath. Jugendferienwerk St. Laurentius Erwitte 2018